• Partnerzy
  • FertigDeska Luxury – fenomenalnie długa deska od Jawor-Parkiet

Chevron – das Flair der Loire-Schlösser in Ihrem Haus

Chevron – das Flair der Loire-Schlösser in Ihrem Haus

Für den Holzboden mit französischem Fischgrätmuster haben sich bereits die französischen Könige und Aristokraten im 16. Jhd. begeistert. Dieser bestach durch ein präzises und symmetrisches Muster, und verlieh den Innenräumen eine raffinierte Eleganz. Heutzutage kehrt er in einer modernen Auflage und zwar in einem Fußboden mit zweischichtigem Aufbau beachtlich zurück.

 

Den unnachahmlichen Charme des Loire-Gebiets bestätigt jeder, der wenigstens einige von Hunderten der monumentalen Schlösser besichtigt hat, die lediglich 200 km von einer der wunderschönsten Regionen Frankreichs entfernt liegen. Das Palast-Ensemble in Louvre oder die Residenzen der französischen  Könige sind bis heute für ihren prächtigen Stil berühmt und gelten als der Ort von Touristenausflügen aus der ganzen Welt. Den gemeinsamen Nenner dieser Innenräume stellen kunstvoll verlegte Holzfußböden dar. Sie waren die Inspiration für die Firma Jawor-Parkiet bei der Entwicklung der Produktlinie Chevron – eines eleganten, aber zugleich auch praktischen Fußbodens mit französischem Fischgrätmuster.

FertigDeska und FertigParkiet Chevron ist der einzige fertige Holzfußboden dieser Art – die jeweiligen Parkettstäbe wurden an den kurzen Seiten unter einem Winkel von 45 Grad angeschnitten und bilden die Form einer Pfeilspitze. Das Zuschneiden der Parkettstäbe in der Produktionsphase ermöglicht eine erhebliche Verkürzung der Montagezeit, die bisher sehr zeitaufwendig war sowie die Materialverluste und damit anfallende Kosten zu reduzieren. Es garantiert auch höchste Verlegungsqualität eines komplizierten Musters, welches sich durch separates Zuschneiden jedes Elements kaum erreichen ließ. Im Gegensatz zu französischem Fischgrät, welches mit der herkömmlichen Methode verlegt wird, bedarf dieser Fußboden nach der Verlegung keines Abschleifens, Spachtelns und Lackierens.

In der Produktlinie Chevron findet man nahezu so viele Fußbodenarten, wie viele Schlösser es an der Loire gibt. Je nach Bedarf kann sich der Kunde für einen Fußboden aus jeder Holzart (Eiche, Esche oder exotisches Holz), weiß oder verdunkelt entscheiden und zugleich individuell die Endbearbeitungsweise wählen. Dieses Produkt ist auch in der neuen Farbe Alabastro erhältlich, welches der Farbe der rohen Eiche ähnelt.

 

FertigDeska und FertigParkiet aus der Chevron-Serie werden mit 3 Schichten des natürlichen Hartwachs-Öls noch in der Produktionsphase geschützt. Der Fußboden kann gefast oder gebürstet werden, wodurch seine Oberfläche älter aussieht. Aufgrund des zweischichtigen Aufbaus eignet sich dieser Fußboden für den Einsatz auf Warmwasser-Fußbodenheizung.

Mit den Fußböden aus der Chevron-Serie lässt sich ein unnachahmlicher Effekt erzielen, der vergangene Epochen zum Leben erweckt. Sie passen hervorragend zu dekorativen Innenräumen von vorstädtischen Residenzen oder renovierten Gutshöfen. Zunehmend häufiger wird dieses Muster auch von den Architekten als Bestandteil der Endbearbeitung von städtischen Innenräumen im skandinavischen oder avantgardistischen Stil verwendet. In großen Räumen sollte man sich für Parkettdielen entschieden, hingegen vergrößert FertigParkiet Chevron optisch eher kleine Innenräume.


 

 

Mehr über das französische Fischgrät...

Das Muster des Chevron-Fischgräts stammt aus dem Gutshof von Franz I., der im 16. Jhd. in Frankreich herrschte. Franz I. wurde u.a. für die Entfaltung der französischen Kultur berühmt. Aus seiner Initiative wurde eine Reihe von prächtigen Schlössern an der Loire errichtet. Zudem hat den Louvre ausgebaut und Bibliotheken finanziell unterstützt. Für das französische Fischgrät haben sich mächtige Herrscher wegen seiner schwierigen Fertigstellung und unnachahmlichen Endeffekts begeistert. 




Facebook LinkedIn Twitter